Lokale Produkte

Die Verwendung lokaler Produkte in der Küche, echt, ausgewählt nach dem Kriterium der Saisonalität, ist eine Wahl,
die uns seit dem ersten Tag der Eröffnung begleitet. Hier sind die Ausnahmen, die wir haben.

 

Extra Natives Oliven Öli

Öl E. V. O. (Extra Natives Oliven öl)

Casaliva, Leccino und Gargnà sind die drei typischen Olivensorten von Gargnano. Wir haben etwa 40 eigene Pflanzen, die wir streng biologisch anbauen. Bereits Anfang Oktober beginnen wir mit der Ernte der kostbaren Oliven, die wir zur besten Verarbeitung in die beiden örtlichen Mühlen bringen.



Zitrusfrüchte

Gargnano mit seinen zahlreichen Zitronenhainen, von denen einige noch gut erhalten sind und besichtigt werden können, gilt als die Hauptstadt des Zitrusfruchtanbaus. Während der berühmten jährlichen Veranstaltung „Giardini d'agrumi – Zitrusgärten“ ist es möglich, sich ganz auf eine unvergessliche Reise der Düfte und Aromen des Frühlings einzulassen. Zitronen, Orangen, Bitterorangen, Grapefruits, Zedern, Fortunelle (Kumquats), gehören zu den am meisten kultivierten Zitrusfruchtsorten und ihre Präsenz in unseren typischen Gerichten ist immer garantiert.


Ristorante meandro per ospiti e per esterni
Kapern und Cucunci

Kapern und Cucunci

Die Kapern von Gargnano wachsen wie von Zauberhand auf den typischen Trockenmauern der Zitronenhäuser und entlang der alten Maultierpfade. Sie eignen sich für zahlreiche kulinarische Zubereitungen, die traditionelle Rezepte bereichern. Vor allem die Cucunci, die Blüten der Kaper, sind als eine Exzellenz zu betrachten, die zu jedem Aperitif serviert werden.



Fisch

Der Fisch des Sees ist zweifellos ein Mehrwert des Territoriums, und in Gargnano ist er dank der Familie Frans, den historischen Fischern des Dorfes, immer in dem einzigartigen und charakteristischen Verkaufspunkt präsent, der täglich unter den Arkaden des alten Rathauses präsent ist. Zu den beliebtesten Arten gehören: Coregone-Weißfisch, Forelle, Barsch, Seesardinen, Hecht, Döbel, Schleie und Laube. Besonderheit: Der Carpione, ein wertvolles Salmoid, ist ein Fisch, der nur im Gardasee vorkommt; derzeit geschützt, war er eines der köstlichsten Fischgerichte der Gegend.


Fisch
Lokale Produkte

Andere lokale Produkte

Die lokale Gastronomie wird auch im Hinterland bereichert, dank der typischen Produkte des Alto Garda, wie: Wildfleisch und Wurstwaren, Käse und Milchprodukte, Pilze und die kürzliche Wiederentdeckung der schwarzen Trüffel.


Buchen

Kontaktieren Sie uns

"Denn unser Ziel ist die Zufriedenheit des Gastes, der sich wie zu Hause fühlen können muss."